Fotos: © Heimatfotogräfin
Mehr Bilder in der Galerie hier
Slider Heimatfotograefin Blauen Und Belchen
Slider Heimatfotograefin Nebelmeer Hochblauen 04
Slider Heimatfotograefin Koehlgartengipfel Im Winter 02
Slider Heimatfotograefin Nebelmeer Sausenburg 04
Sie befinden sich hier: markgraefler.de > Artikel > Ausgezeichnete „Top-Rehakliniken 2024“: Breisgau-Klinik, Hausbaden und Markgräflerland-Klinik in der Spitzengruppe

Ausgezeichnete „Top-Rehakliniken 2024“: Breisgau-Klinik, Hausbaden und Markgräflerland-Klinik in der Spitzengruppe

Jedes Jahr präsentiert das Magazin FOCUS seinen Lesern herausragende Rehakliniken in Deutschland. Auf Basis einer umfangreichen und unabhängigen Studie von FactField wurden auch in diesem Jahr die zum Klinikverbund DR. SPANG Reha-Kliniken gehörenden Reha-Kompetenzzentren, die Breisgau-Klinik in Bad Krozingen, die Reha-Klinik Hausbaden in Badenweiler und die Markgräflerland-Klinik in Bad Bellingen, als Top-Rehaklinik ausgezeichnet. Bestätigt werden diese Spitzenplatzierungen in der größten unabhängigen Untersuchung deutscher Reha-Kliniken durch Berichte zur Reha-Qualitätssicherung der Deutschen Rentenversicherung (DRV) und den Wegweiser „meine-rehabilitation.de“.

Ausgezeichnete „Top-Rehakliniken 2024“: Breisgau-Klinik, Hausbaden und Markgräflerland-Klinik in der Spitzengruppe 1
Chefarzt Götz Burgard beim Patientenvortrag in der Reha-Klinik Hausbaden (© DR.SPANG Reha-Kliniken)

„Mit Freundlichkeit und Kompetenz wird in unseren Kliniken alles dafür getan, das Wohlergehen und die Gesundheit der Patienten wiederherzustellen, die Teilhabe am beruflichen und sozialen Leben zu ermöglichen und somit zu mehr Lebensqualität beizutragen“, betont Martin Heßberger, Geschäftsführer des in Überlingen am Bodensee beheimateten Klinikverbundes DR. SPANG Reha-Kliniken. Ein wesentlicher Faktor für das Wohlergehen ist, dass in jedem der drei im Rheintal gelegenen Häuser noch selbst gekocht wird. Eigene Küchen mit ernährungswissenschaftlich geschulten Köchen vermitteln die badische Lebensart mit gesunder und schmackhafter Kost.

Ausgezeichnete „Top-Rehakliniken 2024“: Breisgau-Klinik, Hausbaden und Markgräflerland-Klinik in der Spitzengruppe 2
Breisgau-Klinik mit Panorama-Dachterasse (© DR.SPANG Reha-Kliniken)

Ein erfahrenes Team von ärztlichem Fachpersonal, Therapeuten und Pflegefachkräften kümmert sich in den drei Kliniken intensiv um die Gesundheit der Patienten im Rahmen von stationärer und ambulanter Rehabilitation, Präventionskursen und Gesundheitswochen. Die über modernste Räumlichkeiten verfügende Breisgau-Klinik bietet eine besondere Wohlfühlatmosphäre und höchsten Wohnkomfort. Wie ihre zwei Schwesterkliniken besitzt sie die Anerkennung des Stufenmodells für die medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation (MBOR).

Ausgezeichnete „Top-Rehakliniken 2024“: Breisgau-Klinik, Hausbaden und Markgräflerland-Klinik in der Spitzengruppe 3
Reha-Klinik Hausbaden mit Panoramanlage (© DR.SPANG Reha-Kliniken)

Die mit einem einmaligen Panorama ausgestattete Reha-Klinik Hausbaden gehört darüber hinaus zu den wenigen Kliniken in Baden-Württemberg mit einer Zulassung für die Durchführung der berufsgenossenschaftlichen stationären Weiterbehandlung (BGSW). Für den Fall, dass arbeitsrelevante Aktivitäten in die Therapie zu integrieren sind, ist die Reha-Klinik Hausbaden eine der ausgesuchten Kliniken im Land, die auch für die Arbeitsplatzbezogene Muskuloskelettale Rehabilitation (ABMR) eine Zulassung hat.

Ausgezeichnete „Top-Rehakliniken 2024“: Breisgau-Klinik, Hausbaden und Markgräflerland-Klinik in der Spitzengruppe 4
Markgräflerland-Klinik mit Außenterasse (© DR.SPANG Reha-Kliniken)

Die Markgräflerland-Klinik ist auf degenerative Erkrankungen des Bewegungsapparates spezialisiert. Die kurzen Wege und die familiäre Atmosphäre tragen zu den überdurchschnittlich positiven Patientenbewertungen bei. Ob als Reha-Maßnahme, Anschlussheilbehandlung (AHB) oder ambulante Behandlung. Das ganze Team trägt mit Engagement zu Ihrem Wohlbefinden bei. Auch die Durchführung der ambulanten berufsgenossenschaftlichen Weiterbehandlung bei Verletzungen des Stütz- und Bewegungsapparates wird als Erweiterte Ambulante Physiotherapie (EAP) angeboten.

Ausgezeichnete „Top-Rehakliniken 2024“: Breisgau-Klinik, Hausbaden und Markgräflerland-Klinik in der Spitzengruppe 5
Chefarzt Ali Dabidian im Patientengespräch in der Markgräflerland-Klinik (© DR.SPANG Reha-Kliniken)

Zentraler Bestandteil der Studie ist eine ausführliche Befragung von ca. 1.700 Rehakliniken/Fachabteilungen mit ihren jeweiligen Kompetenzfeldern. Informationen zur Reputation der Häuser sowie zusätzliche Daten aus öffentlich zugänglichen Quellen, fließen ebenfalls in die Untersuchung mit ein. Alle im Zuge der Datenerhebung gesammelten Informationen fließen in eine der insgesamt fünf Bewertungsdimensionen: Reputation, Behandlungsleistung, Strukturqualität, Patientenservices und Hygienemaßnahmen. Zudem werden auch die Vorjahresbewertungen der einzelnen Reha-Einrichtungen berücksichtigt. Aus der Gewichtung der einzelnen Dimensionen berechnen die FactField-Analysten für jede Rehaklinik eine Gesamtbewertung – das finale Ergebnis der Studie.

Ausgezeichnete „Top-Rehakliniken 2024“: Breisgau-Klinik, Hausbaden und Markgräflerland-Klinik in der Spitzengruppe 6
Chefärztin Dr. Karin Bagheri-Fam im Patientengespräch in der Breisgau-Klinik (© DR.SPANG Reha-Kliniken)

Auch die DRV wertet die Daten aus dem täglichen Rehabilitationsgeschehen aus. Darüber hinaus führt die DRV regelmäßig Befragungen bei Rehabilitanden durch, wertet die Entlassungsberichte der Reha-Einrichtungen aus und lässt zusätzlich anonymisierte Entlassungsberichte hinsichtlich aller für eine Rehabilitation wichtigen Bereiche auswerten. Selbstverständlich fließen auch Anzahl und Erfolge der Therapien mit ein. Die Auswertung der DRV bestätigt den überdurchschnittlichen Rang der drei Tophäuser.

Mehr zum Thema Gesundheit:

Nach oben